Telekommunikation und Informationstechnische Anlagen

Wir planen EDV-Netzwerke, Brandmeldeanlagen, Amok-Warnanlagen, ELA-Anlagen und andere Melde- oder Warnanlagen

Die Planung von Brandmeldeanlagen zählt zu den wichtigsten Aufgaben unseres Unternehmens. Wir sind mit unserem Team sind nach DIN 14675 für die Planuzng dieser Anlagen zertifiziert.

Wir verfügen über Erfahrungen in der Planung solcher Anlagen in Hochregal-Lagern, in der Stahlindustrie bei der mehrere zehntausend Quadratmeter Fläche zu überwachen sind, in Schulen und allen anderen  Arten von Objekten. Die Alarmierung wird der Umgebung angepasst: Während an Flughäfen eine Elektro-Akustische Alarmierung (ELA-Anlage) über eine Durchsage auf Gefahren hingewiesen werden, kommt in Schulen oftmals eine Amok-Warm-Anlagen zum Einsatz.

Zu unseren Leistungen in der Telekommunikation zählt zu die Planung von EDV-Netzwerken, wie beispielsweise die LAN, WLAN- oder DECT-Versorgung. Zwischen den Server-Räumen und den IT-Nutzeranschlüssen sorgen wir für eine strukturierte Verkabelung. Auch die Verkabelung von TV-Antennenanlagen (klassische SAT-Anlagen, Kabel-Fernsehen) z.B. in Altenheimen, Hotels oder Krankenhäusern zählt hierzu.

Andere Anlagen dieser Gruppe sind z.B. Zentraluhren, Überfallmeldeanlagen, Videoanlagen, Schranken- oder Zutrittskontrallanlagen.

Unsere Leistungen im Bereich der Telekommunikation- und IT-Anlagen

  • Brandmelde-Anlagen
  • Zertifizierte Brandmelde-Anlagen-Planer
  • Planen von EDV-Netzwerken
  • Zentral-Uhren, ELA-Anlagen und Amok-Warnanlagen in Schulen
  • WLAN- und DECT-Versorgung
  • TV-Antennenanlagen

Projekte

Schauen Sie sich eine Auswahl erfolgreicher Projekte an. Mehr aktuelle und abgeschlossene Projekte finden Sie auf unserer Projektseite.

Bei Rückfragen freuen wir uns über Ihre Rückmeldung.

Haben Sie Fragen zu Informationstechnischen Anlagen?